Eigentumswohnung

Wohnung in einem Mehrparteienhaus, die das Eigentum einer Privatperson ist. Der Eigentümer bewohnt diese entweder selbst oder vermietet sie. Beim Kauf einer Eigentumswohnung erwirbt man nicht nur das Sondereigentum (die Wohnung selbst), sondern auch einen Miteigentumsanteil (Anteil  am  Gemeinschaftseigentum). Das Wohnungseigentumsgesetz und die Teilungserklärung regelt die Eigentumsverhältnisse.