Schufa

Abkürzung für die Schutzgemeinschaft für Allgemeine Kreditsicherung. Von den ihr angeschlossenen  Instituten  erhält  die  Schufa  Informationen  zur  Beurteilung  der  Bonität  der Kreditnehmer. Auf Anfrage stellt sie diese Informationen den Banken zur Verfügung  – selbstverständlich unter strenger Beachtung des Datenschutzes.